Das kleine Obst- und Gemüse ABC für Schulkinder

Auf dem Mittwochsmarkt lernen

15. August 2018 - Gesunde Ernährung beginnt mit der Auswahl gesunder Produkte. Wo könnte man dies besser lernen als auf einem Wochenmarkt? Das dachten sich auch die Organisatoren des Siegener Mittwochsmarktes und entwickelten eine Arbeitsmappe für Grundschulkinder, mit der diese die Namen und Eigenschaften von Lebensmitteln erschließen können. Die Mappe trägt den Namen „Das kleine Obst- und Gemüse ABC“ und wurde jetzt erstmals auf dem Markt erprobt.  

Testpersonen waren  28 Kinder in der Ferienbetreuung der Grundschulen Kreuztal und Kredenbach. Begleitet wurden sie von der Dipl. Sozialpäd. Annerose Hadem und den Erzieherinnen Gabriele Sauer und Sigrid Dühl. 

In Empfang genommen wurden die Kinder von Mitarbeiterinnen der GSS e. V: im „Brausegarten“ am Rathaus. Dort wurde ihnen ein kühles Getränk serviert bevor es an die Erläuterung der Aufgabe ging. Eingeteilt in Gruppen erhielten die Kinder Arbeitsmappen mit 13 verschiedenen Fragen, die es gemeinsam zu lösen galt. Woher kommen die Obst- und Gemüsesorten eigentlich, lautet eine der Fragen, und was kann man mit ihnen zubereiten? 


An anderer Stelle werden die Kinder aufgefordert zu malen oder auch das Innere und Äußere einer Frucht zu beschreiben. Schließlich haben sie Gelegenheit, ein Rezept zu Papier zu bringen, natürlich ein solches, das sich aus frischen Zutaten vom Markt zusammensetzt. 

Bei ihrem Rundgang über den Markt durften die Kinder durchaus die Markthändler zu Hilfe nehmen, wenn der Name eines Produkts partout nicht einfallen wollte oder dieses sogar bislang gänzlich unbekannt war. Das „Kleine Obst- und Gemüse-ABC“ ist ein Spiel, bei dem es um das genaue Beobachten geht und darum, ein Gefühl für die Vielfalt der Lebensmittel zu entwickeln. Am Ende steht kein Punktgewinn, der honoriert wird, sondern der Austausch mit den Mitschülerinnen und –mitschülern.     

Die GSS e. V. wünscht sich, dass weitere Schulklassen und Kindergruppen den Mittwochsmarkt besuchen und hier Erfahrungen mit gesunden Produkten machen. Sie stellt dafür gerne die kleine Arbeitsmappe mit dem „Gemüse-ABC“ zur Verfügung. Auch eine Bewirtung im „Brausegarten“ ist möglich. Anfragen nimmt die GSS e. V. unter der Rufnummer 0271/404-1317 entgegen. Mehr Info unter www.mittwochsmarkt-siegen.de.